Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
Drautal, Dellach im Drautal

Zirben-Raumlüfter mit Beleuchtung

Der im Drautal in Handarbeit aus acht Jahre gereiftem Zirbenholz gefertigte Raumlüfter verströmt duftendes Aroma und sanftes LED-Licht.

  • Material: Zirbe, Lieferung inkl. Zirbenlocken
  • Maße: 14 × 14 × 33 cm
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Lufterfrischer für duftendes Wohnklima

Wer den Duft von Zirbenholz riecht, glaubt sich schnell mitten in den Alpen zwischen den aromatischen Nadelbäumen. Welch herrliche Vorstellung. Dieser Effekt lässt sich auch mit diesem Raumlüfter erzielen. Neben dem waldigen Geruch, der ein duftendes Aroma im Raum verbreitet, erzeugt eine LED-Lampe zusätzlich warme Atmosphäre. Das Licht kann über die Fernbedienung gesteuert werden. Für eine optimale Leistung empfehlen wir, die Späne regelmäßig (etwa alle zwei Monate) zu erneuern. Lieferung inkl. Stromkabel und Fernbedienung für die LED-Lampe.

 

Der im Drautal in Handarbeit aus acht Jahre gereiftem Zirbenholz gefertigte Raumlüfter verströmt duftendes Aroma und sanftes LED-Licht.

  • Material: Zirbe, Lieferung inkl. Zirbenlocken
  • Maße: 14 × 14 × 33 cm
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Lufterfrischer für duftendes Wohnklima

Wer den Duft von Zirbenholz riecht, glaubt sich schnell mitten in den Alpen zwischen den aromatischen Nadelbäumen. Welch herrliche Vorstellung. Dieser Effekt lässt sich auch mit diesem Raumlüfter erzielen. Neben dem waldigen Geruch, der ein duftendes Aroma im Raum verbreitet, erzeugt eine LED-Lampe zusätzlich warme Atmosphäre. Das Licht kann über die Fernbedienung gesteuert werden. Für eine optimale Leistung empfehlen wir, die Späne regelmäßig (etwa alle zwei Monate) zu erneuern. Lieferung inkl. Stromkabel und Fernbedienung für die LED-Lampe.


{{$select.selected.name}}
199,00 €
(inkl. MwSt.)

 


{{imageAltText}}
„Die Zirbe ist die Königin der Alpen.“

Vincent de Bois, Tischler, Drautal

„Ich konnte kaum glauben, dass Holz so viele Aspekte hat“, ist der junge Tischler Vincent de Bois begeistert. Er hat sich im Kärntner Drautal auf die Arbeit mit Zirbe spezialisiert. Die Zirbenraumlüfter und -lampen werden von ihm handgearbeitet. Das Gehäuse besteht aus mindestens acht Jahre getrocknetem Zirbenholz – und zwar ausschließlich aus diesem. Im Einmannbetrieb werden die Rohbretter zurechtgesägt und mit Leim und Zirbendübel zur Stabilisierung zusammengefügt.

Zum Schluss wird jede Lampe geschliffen, bis sie glatt ist und die charakteristische Holzmaserung mit ihren dunklen Astlöchern im gelb-rötlichen Holz schön zur Geltung kommt. Gefüllt wird die Lampe oben mit groben Zirbenspänen. Das Innere der Lampe ist mit einem Lüfter ausgestattet, sodass Luft durch die Späne strömen und den Duft im Raum verwirbeln kann. Das Licht kann über die mitgelieferte Fernbedienung gesteuert werden. Der Duftbereich des Zirbenraumlüfters beträgt abhängig von der Temperatur und der Luftzirkulation 35 bis 45 Quadratmeter.

Weiterlesen
Details ausblenden

Handgefertigt im Drautal

Im Südwesten Kärntens schlängelt sich die Drau selbstsicher durch das gleichnamige Haupttal. Auf der Sonnenseite des Tals gedeihen Kräuter besonders gut. Und folgerichtig kommen von hier die aromatischen Füllungen für Kissen und Zutaten für duftende Badesalze.

Handgefertigt im Drautal

Im Südwesten Kärntens schlängelt sich die Drau selbstsicher durch das gleichnamige Haupttal. Auf der Sonnenseite des Tals gedeihen Kräuter besonders gut. Und folgerichtig kommen von hier die aromatischen Füllungen für Kissen und Zutaten für duftende Badesalze.


mehr zum Thema
Wohndekoration
mehr zum Thema
Wohnen mit Zirbe
mehr aus der Region
Drautal