Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
Oberbayern, Altötting

Zirbenweihrauch groß

Eva Kilwing, die Räucherexpertin aus Oberbayern, hat eine Mischung aus Weihrauch, Zirbenholz und Kiefernharz zusammengestellt – wie das duftet!

  • Inhalt: 150 ml
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Mischung aus hochwertigen Harzen und Kräutern

Seit jeher werden aromatische Pflanzen und duftende Substanzen über einer Wärmequelle langsam verglüht, weil man auf die heilende, reinigende und vor allem schützende Wirkung der Kräuter und Harze vertraut. Räucherexpertin Eva Kilwing hat eine erdige, wohltuende Räuchermischung aus Weihrauch, Zirbenholz und Kiefernharz zusammengestellt.

 

Eva Kilwing, die Räucherexpertin aus Oberbayern, hat eine Mischung aus Weihrauch, Zirbenholz und Kiefernharz zusammengestellt – wie das duftet!

  • Inhalt: 150 ml
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Mischung aus hochwertigen Harzen und Kräutern

Seit jeher werden aromatische Pflanzen und duftende Substanzen über einer Wärmequelle langsam verglüht, weil man auf die heilende, reinigende und vor allem schützende Wirkung der Kräuter und Harze vertraut. Räucherexpertin Eva Kilwing hat eine erdige, wohltuende Räuchermischung aus Weihrauch, Zirbenholz und Kiefernharz zusammengestellt.


{{$select.selected.name}}
€ 19,00
(inkl. MwSt.)
1.900
Punkte

 


Zirbenweihrauch groß
Zirbenweihrauch groß
Zirbenweihrauch groß
Zirbenweihrauch groß
Zirbenweihrauch groß
Zirbenweihrauch groß
Zirbenweihrauch groß
Zirbenweihrauch groß
{{imageAltText}}
„Weihrauch wirkt beruhigend und reinigend.“

Eva und Luzia Kilwing, Kräuterexpertinnen, Oberbayern

Eva Kilwing ist Kräuterfachfrau und Expertin für Räucherseminare. Für ihre Räuchermischungen verwendet sie nur die besten Harze und Kräuter, die in ihrer liebevoll geführten Manufaktur in Oberbayern fachmännisch zusammengestellt, einzeln kontrolliert und abgefüllt werden. „Düfte sind wichtig. Sie können unseren Alltag enorm verbessern und aufwerten“, sagt Eva Kilwing.

So sieht es auch Eva Kilwings Tochter Luzia, die mittlerweile im Unternehmen mitarbeitet. Für sie ist das Räuchern eine wohlverdiente Auszeit vom Alltag: „Ich bin mit dem Räuchern großgeworden und könnte mir kein Zuhause ohne den wohlbekannten Duft vorstellen. Wo Weihrauch ist, da fühle ich mich gut aufgehoben.“

Eva Kilwing beschäftigte sich viele Jahre mit Ethnologie, Mythologie und Volksbrauchtum, aber auch mit der Traditionellen Chinesischen und der westlichen Medizin. Später konzentrierte sie sich auf die heilende, segnende, reinigende und vor allem schützende Wirkung von Weihrauch und Räuchermischungen. „Seit Menschengedenken werden in allen Kulturen aromatische Pflanzen und duftende Substanzen langsam verglüht“, erzählt sie. „Mein persönliches Ziel ist es, das Brauchtum gesund und sinnvoll wiederzubeleben.“ Daran arbeitet sie mit ihrem Team Tag für Tag.

Weiterlesen
Details ausblenden

Handgefertigt in Oberbayern

Weißwürste, Biergärten und das Oktoberfest sind nur eine Seite von Oberbayern. Eine andere ist die abwechslungsreiche Landschaft mit Seen, Schlössern und eindrucksvollen Bergen. Und in dieser vielseitigen Region haben sich viele Handwerker mit ihren Werkstätten niedergelassen.

Handgefertigt in Oberbayern

Weißwürste, Biergärten und das Oktoberfest sind nur eine Seite von Oberbayern. Eine andere ist die abwechslungsreiche Landschaft mit Seen, Schlössern und eindrucksvollen Bergen. Und in dieser vielseitigen Region haben sich viele Handwerker mit ihren Werkstätten niedergelassen.


mehr zum Thema
Fürs Osternest
mehr aus der Region
Oberbayern