Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
Innviertel, Gurten

Wohlfühlteppich aus Zirbenholz

Im Innviertel fertigt Tischler Günter Daxberger händisch diesen Vorlegeteppich aus duftenden Zirbenholz, den man als Bettvorleger oder sogar als Badezimmerteppich verwenden kann.

  • Material: Zirbenholz
  • Maße: 60 × 90 cm
  • Stärke: etwa 1 cm
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Ein duftender Boden

Der Teppich aus Zirbenholz besteht aus geölten dünnen Holzlatten, die Oberfläche ist leicht gewellt und für die bloßen Füße besonders angenehm. So fühlt man sich schon in der Früh beim Zähne putzen, als wenn man in der Bergwelt der Alpen steht. Die Pflege ist denkbar einfach: nur mit klarem Wasser oder Seifenlauge abwischen (nicht zu feucht) oder absaugen.

 

Im Innviertel fertigt Tischler Günter Daxberger händisch diesen Vorlegeteppich aus duftenden Zirbenholz, den man als Bettvorleger oder sogar als Badezimmerteppich verwenden kann.

  • Material: Zirbenholz
  • Maße: 60 × 90 cm
  • Stärke: etwa 1 cm
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Ein duftender Boden

Der Teppich aus Zirbenholz besteht aus geölten dünnen Holzlatten, die Oberfläche ist leicht gewellt und für die bloßen Füße besonders angenehm. So fühlt man sich schon in der Früh beim Zähne putzen, als wenn man in der Bergwelt der Alpen steht. Die Pflege ist denkbar einfach: nur mit klarem Wasser oder Seifenlauge abwischen (nicht zu feucht) oder absaugen.


{{$select.selected.name}}
119,00 €
(inkl. MwSt.)

 


{{imageAltText}}
„Ich verwende nur heimisches Holz.“

Günter Daxberger, Tischler, Innviertel

Tischlermeister Günter Daxberger steht buchstäblich auf Holz. In seiner kleinen Werkstatt im Innviertel weiß er aus seinem Werkstoff das Beste herauszuholen. „Ich bin kein Design-Theoretiker. Ich versuche mir meine Ideen und Einfälle selber zu erarbeiten und dann in Werkstücke umzusetzen“, sagt unser Tischler.

Günter Daxberger hat sich auf die Herstellung von Holzteppichen für Wohnräume und für Badezimmer spezialisiert. Diese fertigt er in Handarbeit nach den individuellen Wünschen seiner Kunden an. Dabei verwendet er ausschließlich heimische Hölzer. Bei dem Zirbenholzteppich hat er sich für eine leicht gerillte Oberfläche entschieden. Die sorgt für eine angenehme Fußmassage, wenn man barfuß auf den Teppich steigt. Damit nichts dem Duft der Zirbe im Wege steht, hat Günter Daxberger die Oberfläche des Teppichs nur fein geschliffen und anschließend eingeölt.

Weiterlesen
Details ausblenden

Handgefertigt im Innviertel

Die Kornkammer Österreichs liegt in Oberösterreich zwischen Donau und Inn und bietet neben Weizen, Mais und Zuckerrüben auch dem Handwerk einen fruchtbaren Boden.

Handgefertigt im Innviertel

Die Kornkammer Österreichs liegt in Oberösterreich zwischen Donau und Inn und bietet neben Weizen, Mais und Zuckerrüben auch dem Handwerk einen fruchtbaren Boden.


mehr zum Thema
Bad & Sauna
mehr zum Thema
Wohnen mit Zirbe