Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
Allgäu, Bad Hindelang

Servierpfanne mit hohem Rand

Die massive Pfanne aus Eisen mit zwei Griffen wird in einer Traditionsschmiede im Allgäu von Schmiedemeister Konrad Neßler persönlich handgefertigt.

  • Material: Eisen
  • Maße: Gesamtdurchmesser 24 cm; Boden 18 cm; Rand 5,9 cm
Details einblenden
Details ausblenden

Massive Brat- und Servierpfanne

Höchste Qualität für beste Kochergebnisse: Wer einmal mit einer Eisenpfanne gekocht hat, wird sie nicht mehr missen wollen. Wegen der gleichmäßigen Wärmeverteilung werden Schnitzel wunderbar kross und Spätzle ein Gedicht. Für alle Herdarten (auch Induktion) und auch fürs offene Feuer und das Backrohr geeignet. Tipp: Eisenpfannen möchten nicht zu viel geputzt werden. Daher liegt jeder Pfanne eine genaue Anleitung bei.

 

Die massive Pfanne aus Eisen mit zwei Griffen wird in einer Traditionsschmiede im Allgäu von Schmiedemeister Konrad Neßler persönlich handgefertigt.

  • Material: Eisen
  • Maße: Gesamtdurchmesser 24 cm; Boden 18 cm; Rand 5,9 cm
Details einblenden
Details ausblenden

Massive Brat- und Servierpfanne

Höchste Qualität für beste Kochergebnisse: Wer einmal mit einer Eisenpfanne gekocht hat, wird sie nicht mehr missen wollen. Wegen der gleichmäßigen Wärmeverteilung werden Schnitzel wunderbar kross und Spätzle ein Gedicht. Für alle Herdarten (auch Induktion) und auch fürs offene Feuer und das Backrohr geeignet. Tipp: Eisenpfannen möchten nicht zu viel geputzt werden. Daher liegt jeder Pfanne eine genaue Anleitung bei.


{{$select.selected.name}}
€ 89,00
(inkl. MwSt.)

 


Servierpfanne mit hohem Rand
Servierpfanne mit hohem Rand
Servierpfanne mit hohem Rand
Servierpfanne mit hohem Rand
Servierpfanne mit hohem Rand
Servierpfanne mit hohem Rand
Servierpfanne mit hohem Rand
{{imageAltText}}
„Jede Pfanne ist ein Einzelstück.“

Konrad Neßler, Schmied, Allgäu

Seit 20 Jahren schürt der Schmied aus dem Allgäu sein Feuer in der Werkstatt. Wie schon sein Vater und sein Großvater ist auch Konrad Neßler ein Schmied aus Leidenschaft. Wenn er den Hammer auf das Eisen schlägt und das glühende Material in Form bringt, dann ist er in seinem Element. Bei seiner Arbeit nutzt er das Wissen und Werkzeug seiner Vorfahren. Als Laie vermag man in der Schmiede nicht zu erkennen, in welchem Jahrtausend wir uns befinden. Gleichmäßig schlägt der schwere Hammer auf das Eisen. Der Bach vor dem Haus treibt die Maschinen an. „Ich forme meine Pfannen mit der Kraft des Wassers“, sagt Konrad Neßler. Die Hammerschläge sind der Puls der Schmiede, und man hört sie im ganzen Dorf.

„Ich liebe die Zurückgezogenheit meines Berufs – und die Freiheit, die ich jeden Tag erlebe“, sagt er. Seine gusseisernen Pfannen werden jedenfalls in der Gourmetszene Deutschlands und Österreichs wegen ihrer hervorragenden Brateigenschaften immer beliebter.

 

Weiterlesen
Details ausblenden

Handgefertigt im Allgäu

Im Süden Deutschlands gelegen bietet das Allgäu malerische Täler und fazinierende Gipfel, sanfte Hügel und schroffe Felsen. Vielfältig wie die Natur ist auch das Handwerk. So werden zum Beispiel beste Schmiedeeiserne Pfannen auf traditionelle Weise geschmiedet.

Handgefertigt im Allgäu

Im Süden Deutschlands gelegen bietet das Allgäu malerische Täler und fazinierende Gipfel, sanfte Hügel und schroffe Felsen. Vielfältig wie die Natur ist auch das Handwerk. So werden zum Beispiel beste Schmiedeeiserne Pfannen auf traditionelle Weise geschmiedet.


mehr zum Thema
Kochen
mehr zum Thema
Besondere Pfannen