Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
Wienerwald, Markt Piesting

Räucherkerzenset „Stille Nächte“

Dieses Räucherkegelset mit Kräutern und Schwarzföhre wird von Angelika und Florian Gruber im niederösterreichischen Markt Piesting von Hand hergestellt. 

  • Inhalt: Set aus acht Schachteln mit je drei Räucherkegeln und vier Streichhölzern
  • fünf verschiedene Mischungen mit Schwarzföhre und heimischen Kräutern
  • ohne synthetische Duft- oder Zusatzstoffe
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Räuchern in den Raunächten

In der mitteleuropäischen Tradition kennzeichnen die sogenannten Raunächte die Tage zwischen Weihnachten und dem 6. Jänner des neuen Jahres. Ihnen wird eine besondere und mystische Bedeutung zugeschrieben, sie stehen zugleich für das Vergangene als auch für das Neue. Um die Atmosphäre der „Stillen Nächte“ zu verstärken, das alte Jahr aus- und das neue einzuleiten, eignen sich die Räucherkegel von Angelika und Florian Gruber. So wird zur „Winterwende“ beispielsweise mit Bernstein, Eisenkraut, Königskerze, Mistel, Propolis und Wacholder geräuchert, „3 Könige“ traditionell mit Myrrhe und Weihrauch.

So wird geräuchert: Stellen Sie den Räucherkegel auf eine massive, isolierende, feuerfeste Unterlage, z. B. eine Räucherschale oder ein Häuschen und zünden Sie die Spitze an. Vorsicht: Der Räucherkegel wird beim Verglimmen sehr heiß.

 

Dieses Räucherkegelset mit Kräutern und Schwarzföhre wird von Angelika und Florian Gruber im niederösterreichischen Markt Piesting von Hand hergestellt. 

  • Inhalt: Set aus acht Schachteln mit je drei Räucherkegeln und vier Streichhölzern
  • fünf verschiedene Mischungen mit Schwarzföhre und heimischen Kräutern
  • ohne synthetische Duft- oder Zusatzstoffe
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Räuchern in den Raunächten

In der mitteleuropäischen Tradition kennzeichnen die sogenannten Raunächte die Tage zwischen Weihnachten und dem 6. Jänner des neuen Jahres. Ihnen wird eine besondere und mystische Bedeutung zugeschrieben, sie stehen zugleich für das Vergangene als auch für das Neue. Um die Atmosphäre der „Stillen Nächte“ zu verstärken, das alte Jahr aus- und das neue einzuleiten, eignen sich die Räucherkegel von Angelika und Florian Gruber. So wird zur „Winterwende“ beispielsweise mit Bernstein, Eisenkraut, Königskerze, Mistel, Propolis und Wacholder geräuchert, „3 Könige“ traditionell mit Myrrhe und Weihrauch.

So wird geräuchert: Stellen Sie den Räucherkegel auf eine massive, isolierende, feuerfeste Unterlage, z. B. eine Räucherschale oder ein Häuschen und zünden Sie die Spitze an. Vorsicht: Der Räucherkegel wird beim Verglimmen sehr heiß.


{{$select.selected.name}}
29,00 €
(inkl. MwSt.)

 


{{imageAltText}}
„Wir verwenden nur Zutaten aus der Natur.“

FLORIAN UND ANGELIKA GRUBER, RÄUCHEREXPERTEN, WIENERWALD

Sowohl Florian als auch Angelika sind seit sie denken können begeistert vom Duft des Holzes. Früher war es der Kachelofen im Elternhaus, später entdeckten sie auf Reisen die Kunst des Räucherns genauer. Indien, Afrika, Südostasien – von den verschiedensten Orten der Welt holten sich die beiden Inspiration. Schließlich machten sie es sich zum Beruf, selbst Räucherwerk herzustellen und gründeten ihre Räuchermanufaktur „Waldweihrauch“, die sie neben ihrem Biobauernhof betreiben. 

Für ihre Räucherkegel verwenden Florian und Angelika Gruber Schwarzföhre aus dem eigenen Wald sowie selbst gepechtes Baumharz, Kräuter aus dem Garten oder der Umgebung werden dann zur Verfeinerung hinzugegeben. Bei der Herstellung wird auf Nachhaltigkeit und Regionalität gesetzt, die Verpackungen werden vom Verein Morgenstern übernommen, der junge Menschen mit psychischen Problemen oder kognitiven Beeinträchtigungen unterstützt.

 

Weiterlesen
Details ausblenden

Handgefertigt im Wienerwald

Vom Wiener Becken bis zu den Flüssen Traisen und Gölsen erstreckt sich die Region Wienerwald. Nicht nur die unmittelbare Nähe zur Bundeshauptstadt macht das Gebiet einzigartig.

Handgefertigt im Wienerwald

Vom Wiener Becken bis zu den Flüssen Traisen und Gölsen erstreckt sich die Region Wienerwald. Nicht nur die unmittelbare Nähe zur Bundeshauptstadt macht das Gebiet einzigartig.


mehr zum Thema
Räuchern
mehr zum Thema
Mitbringsel
mehr aus der Region
Wienerwald