Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
Oststeiermark, Gasen

Platzteller aus Zirbe

Drechsler Peter Pöllabauer fertigt in seiner Werkstatt im steirischen Gasen diesen schönen Platzteller aus regionalem Zirbenholz und verziert ihn mit einem eingebrannten Herz.

  • Material: österreichisches Zirbenholz
  • Maße: Durchmesser 32 cm
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Ein Platzteller aus Holz

Bewundernde Blicke werden Ihnen gewiss sein, wenn sie ihren Esstisch mit den Platztellern aus Zirbe eindecken. Der feine Zirbenduft macht schon einmal Lust auf das kommende Essen und das eingebrannte Herz auf dem Zirbenteller heißt die Gäste willkommen. Der Holzteller ist mit seinen 32 Zentimetern größer als ein normaler Speiseteller und so umrahmt er ihn und bietet jedem Gang eine schöne Bühne. Der runde Platzteller sollte nicht in die Geschirrspülmaschine und kann bei Bedarf mit warmen Wasser abgespült werden.

 

Drechsler Peter Pöllabauer fertigt in seiner Werkstatt im steirischen Gasen diesen schönen Platzteller aus regionalem Zirbenholz und verziert ihn mit einem eingebrannten Herz.

  • Material: österreichisches Zirbenholz
  • Maße: Durchmesser 32 cm
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Ein Platzteller aus Holz

Bewundernde Blicke werden Ihnen gewiss sein, wenn sie ihren Esstisch mit den Platztellern aus Zirbe eindecken. Der feine Zirbenduft macht schon einmal Lust auf das kommende Essen und das eingebrannte Herz auf dem Zirbenteller heißt die Gäste willkommen. Der Holzteller ist mit seinen 32 Zentimetern größer als ein normaler Speiseteller und so umrahmt er ihn und bietet jedem Gang eine schöne Bühne. Der runde Platzteller sollte nicht in die Geschirrspülmaschine und kann bei Bedarf mit warmen Wasser abgespült werden.


39,00 €
(inkl. MwSt.)

 


{{imageAltText}}
„Jedes Holz hat seinen eigenen Geruch.“

PETER PÖLLABAUER, DRECHSLER, OSTSTEIERMARK

Es sind die Kreativität und der Entstehungsprozess, die Peter Pöllabauer aus Gasen in der schönen Steiermark am liebsten an seiner Arbeit mag. Und dass er mit seinen gedrechselten Stücken Menschen glücklich machen kann. Zwischen Wald und Wiesen liegt seine kleine Werkstatt, in der er heimische Hölzer zu Einzelstücken drechselt. Dabei ist bei ihm alles reine Handarbeit mit Säge, Bohrer und natürlich Drechselbank.

Peter Pöllabauer ist gelernter Drechsler. Auch als sein beruflicher Werdegang ihn kurz nach seiner Lehre eine Zeit lang in die Metallbranche führte, konnte er nie ganz die Finger vom Werkstoff Holz lassen. Zu groß war die Liebe zu dem duftenden Holz. Lieblingsholz hat er dabei keines. Sei es Ahorn, Esche oder Zirbe: „Jedes Holz ist schön. Es kommt darauf an, was man daraus macht“, so der Steirer. Doch wenn er ein Stück Zirbe für seine Platzteller in seine Werkbank einspannt, wird seine Werkstatt unverkennbar mit dem tollen Aroma durchflutet. Und dann liebt er seine Arbeit noch ein bisschen mehr.

Weiterlesen
Details ausblenden

Handgefertigt in der Oststeiermark

Die Oststeiermark wird liebevoll auch der Garten Österreichs genannt. Weingärten, Kürbisfelder und Apfelgärten verraten die kulinarische Tradition. Die harmonischen Hügeln liegen in stiller Schönheit da und das milde pannonische Klima verwöhnt die Menschen.

Handgefertigt in der Oststeiermark

Die Oststeiermark wird liebevoll auch der Garten Österreichs genannt. Weingärten, Kürbisfelder und Apfelgärten verraten die kulinarische Tradition. Die harmonischen Hügeln liegen in stiller Schönheit da und das milde pannonische Klima verwöhnt die Menschen.