Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
 

Der Mond und wir

In diesem Buch widmet sich Autor Christoph Frühwirt dem Mond als Ratgeber für alltägliche Fragen und Aufgaben des Lebens.

  • Umfang: 160 Seiten
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Ein Jahr im Rhythmus der Natur

Der Mond hat für die Menschen seit Jahrhunderten eine besondere Bedeutung. Er diente, vor allem im ländlichen und bäuerlichen Umkreis, als Ratgeber und Leitfaden für alltägliche Aufgaben und Arbeiten. Auch heute noch gibt es Kalender, die gewisse Tätigkeiten an den Stand des Mondes anpassen. Wann soll man sich die Haare waschen, wann die Ernte einholen, wann das Holz schlagen? Für solche Fragen können die Mondphasen als Wegweiser und Leitfaden dienen. Im Buch ist neben einem Mondkalender und vielen Tipps von den Mondexperten Johanna Paungger-Poppe und Thomas Poppe auch ein Plakat zum Mond im Tierkreis enthalten.

Maße:  14,5 x 21 cm

 

In diesem Buch widmet sich Autor Christoph Frühwirt dem Mond als Ratgeber für alltägliche Fragen und Aufgaben des Lebens.

  • Umfang: 160 Seiten
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

Ein Jahr im Rhythmus der Natur

Der Mond hat für die Menschen seit Jahrhunderten eine besondere Bedeutung. Er diente, vor allem im ländlichen und bäuerlichen Umkreis, als Ratgeber und Leitfaden für alltägliche Aufgaben und Arbeiten. Auch heute noch gibt es Kalender, die gewisse Tätigkeiten an den Stand des Mondes anpassen. Wann soll man sich die Haare waschen, wann die Ernte einholen, wann das Holz schlagen? Für solche Fragen können die Mondphasen als Wegweiser und Leitfaden dienen. Im Buch ist neben einem Mondkalender und vielen Tipps von den Mondexperten Johanna Paungger-Poppe und Thomas Poppe auch ein Plakat zum Mond im Tierkreis enthalten.

Maße:  14,5 x 21 cm


30,00 €
(inkl. MwSt.)

 


{{imageAltText}}
Lesestoff aus der Servus-Welt

IM RHYTHMUS DES MONDES 

Christoph Frühwirth holt das traditionsreiche Wissen über den Mond und seine Wirkkraft zurück in die Gegenwart. Er begegnet Menschen, für die das Leben im Rhythmus des Mondes auch heute noch selbstverständlich ist: Handwerker, Bauern, Winzer und Heilkundige erzählen von ihrer Arbeit im Einklang mit der Natur. In diesem Buch fließen ihre Erfahrungen mit denen der anderen Gesprächspartner zusammen. Es sind über Generationen erworbene Kenntnisse, die uns helfen, die Kraft des Mondes im Alltag einzusetzen.

Auch heute noch lassen sich viele Menschen vom Mond „leiten“, wenn es um Tätigkeiten wie Holzschlagen, Pflanzeneinsetzen oder einfach nur Wäschewaschen geht. Christoph Frühwirt nimmt sich diesem spannenden und vielfältigen Thema an und gibt in seinem Buch Einblicke in das traditionsreiche Wissen unserer Ahnen und ein Leben im Einklang mit der Natur. Die Mondexperten Johanna Paungger-Poppe und Thomas Poppe geben Tipps und haben einen Mondkalender bis 2028 für das Buch erstellt.

Weiterlesen
Details ausblenden