Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
Zillertal, Stumm

Blumenvase aus Zirbe

Im Tiroler Zillertal stellt die Familie Rohrmoser dieses hübsche Dekostück aus Zirbe her – so können frische Blumen und das Zirbenholz um die Wette duften.

  • Material: Zirbenholz, Glasröhrchen
  • Maße: 16 × 6 cm
Details einblenden
Details ausblenden

Kleine Vase mit großer Wirkung

Eine Blumenvase aus Holz? Wie geht das denn? Ganz einfach – denn im Inneren steckt ein Glasröhrchen. Und so wird sichergestellt, dass die Blume auch Wasser hat. Eine filigrane Rose, ein blühendes Zweiglein oder ein paar Gräser wirken in diesem Blickfang besonders gut. Und ist die duftende Blume verwelkt, duftet die Vase weiter sanft nach Zirbe und wird ganz ohne Blumenschmuck zum edlen Dekostück.

 

Im Tiroler Zillertal stellt die Familie Rohrmoser dieses hübsche Dekostück aus Zirbe her – so können frische Blumen und das Zirbenholz um die Wette duften.

  • Material: Zirbenholz, Glasröhrchen
  • Maße: 16 × 6 cm
Details einblenden
Details ausblenden

Kleine Vase mit großer Wirkung

Eine Blumenvase aus Holz? Wie geht das denn? Ganz einfach – denn im Inneren steckt ein Glasröhrchen. Und so wird sichergestellt, dass die Blume auch Wasser hat. Eine filigrane Rose, ein blühendes Zweiglein oder ein paar Gräser wirken in diesem Blickfang besonders gut. Und ist die duftende Blume verwelkt, duftet die Vase weiter sanft nach Zirbe und wird ganz ohne Blumenschmuck zum edlen Dekostück.


€ 12,00
(inkl. MwSt.)

 


Blumenvase aus Zirbe
Blumenvase aus Zirbe
Blumenvase aus Zirbe
Blumenvase aus Zirbe
Blumenvase aus Zirbe
Blumenvase aus Zirbe
{{imageAltText}}
„Wir betreiben ein duftendes Handwerk.“

Familie Rohrmoser, Drechsler, Zillertal

Stumm im Zillertal ist ein gemütlicher und zauberhafter kleiner Ort, in dem die Welt in Ordnung ist. Hier werden Traditionen geschätzt, und hier wird Gastfreundschaft gelebt. Trubel ist in diesem 2.-Seelen-Örtchen ein Fremdwort. Dieses schöne Stück Tirol ist die Heimat der Familie Rohrmoser, die sich ganz der Drechslerei verschrieben hat. Wer ihre Werkstatt besuchen will, muss einfach seiner Nase folgen: Denn hier duftet es ganz herrlich nach dem Harz des Zirbenholzes.

Die Familie Rohrmoser hat sich auf das Drechseln von schönen Schalen und Dosen aus dem aromatischen Naturmaterial spezialisiert. Seit 4 Jahren wird in ihrer Werkstatt Holz in Form gebracht. Da Zirbenholz relativ weich ist, lässt es sich gut bearbeiten. Durch die Kunstfertigkeit von Vater Michael und Sohn Alexander fliegen die Späne, bis sie den beiden bis zu den Wadeln reichen.

 

Weiterlesen
Details ausblenden

Handgefertigt im Zillertal

Zwischen den Tiroler Tuxer Alpen und den Kitzbüheler Alpen liegt es; das Zillertal, das uns mit seiner Ursprünglichkeit berührt.

Handgefertigt im Zillertal

Zwischen den Tiroler Tuxer Alpen und den Kitzbüheler Alpen liegt es; das Zillertal, das uns mit seiner Ursprünglichkeit berührt.


mehr zum Thema
Wohnen mit Zirbe
mehr zum Thema
Einrichten