Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
Haus

Bettunterlage Erle und Zirbe für erholsamen Schlaf

Tischler Günter Daxberger aus dem Innviertel hat diese wohltuende Bettunterlage zum Schutz vor störenden Wasseradern und Erdstrahlen aus Erle und Zirbe handgemacht.

  • Material: Zirbenholz und Erlenholz
  • Größe: 90 × 200
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

UNTERSTÜTZENDE BETTUNTERLAGE

Diese Wundermatte besteht zur Hälfte aus Zirbenholz, zu anderen Hälfte aus Erlenholz. Und so wird’s gemacht: Die Matte kann direkt unter das Bett auf den Boden oder zwischen Lattenrost und Matratze gelegt werden. Sie verströmt einen angenehmen Zirbenduft, soll Wetterfühligkeit lindern, beruhigen sowie beim Ein- und Durchschlafen helfen. Das Erlenholz soll bei etwaigen Störzonen von Wasseradern und Erdstrahlen Erleichterung bringen. Die Holzbretter sind auf Jute aufgebracht, die als natürlicher Untergrund dient.

Die Matte ist breit genug für ein Einzelbett, für ein Doppelbett empfehlen wir zwei Stück.

 

Tischler Günter Daxberger aus dem Innviertel hat diese wohltuende Bettunterlage zum Schutz vor störenden Wasseradern und Erdstrahlen aus Erle und Zirbe handgemacht.

  • Material: Zirbenholz und Erlenholz
  • Größe: 90 × 200
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

UNTERSTÜTZENDE BETTUNTERLAGE

Diese Wundermatte besteht zur Hälfte aus Zirbenholz, zu anderen Hälfte aus Erlenholz. Und so wird’s gemacht: Die Matte kann direkt unter das Bett auf den Boden oder zwischen Lattenrost und Matratze gelegt werden. Sie verströmt einen angenehmen Zirbenduft, soll Wetterfühligkeit lindern, beruhigen sowie beim Ein- und Durchschlafen helfen. Das Erlenholz soll bei etwaigen Störzonen von Wasseradern und Erdstrahlen Erleichterung bringen. Die Holzbretter sind auf Jute aufgebracht, die als natürlicher Untergrund dient.

Die Matte ist breit genug für ein Einzelbett, für ein Doppelbett empfehlen wir zwei Stück.


449,00 €
(inkl. MwSt.)
44.900
Punkte

 


{{imageAltText}}
„Wenn ich bei einer Wiese vorbeifahre, schaue ich meistens, ob ein Baum für mich dabei ist.“

GÜNTER DAXBERGER, TISCHLER, INNVIERTEL

Tischlermeister Günter Daxberger steht buchstäblich auf Holz. In seiner kleinen Werkstatt im Innviertel weiß er aus seinem Werkstoff das Beste herauszuholen. „Ich bin kein Design-Theoretiker. Ich versuche mir meine Ideen und Einfälle selber zu erarbeiten und dann in Werkstücke umzusetzen“, sagt unser Tischler.

Günter Daxberger hat sich auf die Herstellung von Holzteppichen und Bettunterlagen spezialisiert. Diese fertigt er in Handarbeit nach den individuellen Wünschen seiner Kunden an. Dabei verwendet er ausschließlich heimische Hölzer. Damit bei der Bettunterlage aus Zirbe und Esche nichts dem Duft des Holzes im Wege steht, hat Günter Daxberger die Oberfläche des nur fein geschliffen und anschließend eingeölt.

Weiterlesen
Details ausblenden

mehr zum Thema
Raritäten
mehr zum Thema
Wohnen mit Zirbe