Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.

Waldviertel, Roiten

Zirbenbrotdose mit Gravur

In der Tischlerei von Herman Neulinger im Waldviertler Roiten wird diese große Brotdose aus duftendem Zirbenholz gefertigt. Die Lebensblume am Deckel ist ein hübscher Blickfang. Der Deckel kann auch als Schneidbrett verwendet werden.
  • Material: Zirbenholz
  • Maße: 44,5 × 21,5 × 19,5 cm
Details einblenden
Details ausblenden

Die Brotdose besticht durch ihre schlichte Form und natürlich die Verzierung mit dem Symbol „Blume des Lebens“. Zusätzlich sorgen Lüftungslöcher und Kanäle im Boden und im Deckel für einen sanften Luftaustausch im Brotkasten.

 


€ 145,00
(inkl. MwSt.)

„Zirbenholz ist für mich ein unheimlich tolles und hochwertiges Material.“

Hermann Neulinger, Tischler, Waldviertel

Hermann Neulinger weiß von der Kraft von dem herrlichen Material Holz. Neben der Waldviertler Steinföhre ist die Zirbe sein liebstes Holz. Und so duftet es herrlich in seiner Werkstatt in Roiten. Seit 1974 wird hier im Waldviertel aus Holz Schönes geschaffen. Zuerst von Vater Hermann Senior und seit dessen Pensionierung 2009 ist Hermann Neulinger Junior der Chef im Haus. Mit seinen Betten und Einrichtungen aus Zirbe ist die Tischlerei weit über die Region bekannt. Und damit jeder in den Genuss der Zirbe und deren fantastischen Wirkung kommen kann, fertigen Hermann Neulinger und seine Mitarbeiter auch handliche Dinge wie Zirbenbrotdosen.

Zirbenholz hat eine antibakterielle Wirkung. Der in dieser Holzsorte enthaltene Duftstoff Pinosylvin riecht nicht nur gut, sondern lässt auch Bakterien und Pilzen wenig Chance. Zirbenholz ist somit wesentlich hygienischer als Kunststoff und daher auch der ideale Aufbewahrungsort für Brot und Gebäck. Damit das Brot möglichst lange hält, zusätzlich in ein Tuch (am besten Leinen) einwickeln. Auch kein warmes Brot in die Dose geben.Tipp vom Tischlermeister: Sollte sich wider Erwarten einmal Schimmel in der Dose bilden, dann die Dose am besten mit Essigwasser reinigen. Auch reinigen mit Salz ist möglich. Dafür unbehandeltes Salz mit einem Tropfen Wasser vermischen und mit einer harten Bürste in der Brotdose verreiben und trocknen lassen. Dann mit einem trockenen Tuch auswischen. Salz wirkt wie Essig desinfizierend.

Weiterlesen
Details ausblenden

Handgefertigt im Waldviertel

Wälder und Wiesen, Wackelsteine und Moor - das Waldviertel bietet eine raue, fast nordische Landschaft. Im Norwesten Niederösterreichs hat man sich die Ursprünglichkeit bewahrt und sich auf die altbewährten Handwerkstraditionen konzentriert.