Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
 

Unsere Innergebirgsküche

Das kompakte Kochbuch von den Salzburger Haubenköchen Karl und Rudi Obauer, mit 15 bebilderten Rezepten und vielen weiteren Küchentipps.

  • Umfang: 64 Seiten
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

In die Küche der Brüder Rudi und Karl Obauer kommt, was in den Jagdrevieren, Wäldern und Fischteichen des Innergebirgs erlegt, gesammelt und gefangen wird. Begeben Sie sich mit den beiden Werfener Köchen auf eine kulinarische Entdeckungsreise in die südlichen Regionen des schönen Salzburger Landes!

Maße: 14,5 × 11 cm; Hardcover
ISBN: 978-3-7104-0015-5

 

Das kompakte Kochbuch von den Salzburger Haubenköchen Karl und Rudi Obauer, mit 15 bebilderten Rezepten und vielen weiteren Küchentipps.

  • Umfang: 64 Seiten
Mehr zum Produkt
Details ausblenden

In die Küche der Brüder Rudi und Karl Obauer kommt, was in den Jagdrevieren, Wäldern und Fischteichen des Innergebirgs erlegt, gesammelt und gefangen wird. Begeben Sie sich mit den beiden Werfener Köchen auf eine kulinarische Entdeckungsreise in die südlichen Regionen des schönen Salzburger Landes!

Maße: 14,5 × 11 cm; Hardcover
ISBN: 978-3-7104-0015-5


{{$select.selected.name}}
7,00 €
(inkl. MwSt.)
700
Punkte

 


{{imageAltText}}
Lesestoff aus der Servus-Welt

Werfener Spitzenköche

In ihrem Haubenrestaurant in Werfen zaubern die beiden Köche Rudi und Karl Obauer herrliche Köstlichkeiten, die raffiniert und trotzdem bodenständig sind. Dabei greifen sie zu regionalen Zutaten aus dem Innergebirge. 

Salzburger Genuss

Eine kräftige Hühnersuppe mit Wurzelgemüse macht den Anfang der Rezeptesammlung. Im sogenannten Großen kleinen Buch des Servus Verlages haben 15 Rezepte mit Fotos Platz gefunden. Ob Pfarrwerfener Forelle mit Wacholdererdäpfeln und Rona-Holler-Salat, Blutwurstgröstl mit knackigem Kraut oder Walnusstorte, jedes Gericht schmeckt herrlich und ist leicht nachzukochen. Zusätzlich verraten die Spitzenköche noch ein Rezept für Hollerlikör und Sanddornmarmelade.

Weiterlesen
Details ausblenden