Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.

Wien, Innere Stadt

Kette mit Petit-Point-Anhänger

In der Wiener Manufaktur der Familie Lechner entsteht diese Kette mit Herzanhänger aus rhodiniertem Sterlingsilber. Der Herzanhänger umrahmt eine Rose, gefertigt in feinster Pünktchen-Stickerei.
  • Material: Sterlingsilber
  • Maße: Anhänger 1 × 1,5 cm, Kette 41 cm
  • Details einblenden
    Details ausblenden

    Schmuckstück mit Herz

    Man glaubt es kaum, dass der Inhalt dieses Anhängers handgestickt wurde. Mit bloßem Auge kaum zu erkennen, ergeben viele kleine Halbkreuzstiche eine hübsche Rosenblüte. Sei es zum Dirndl, Kostüm, Kleid oder auch zum legeren Alltagsgewand: Mit dem Petit-Point-Anhänger tragen Sie traditionelle Handarbeit, die sogar europäische Königinnen und japanische Prinzessinnen schätzen und kaufen. Die Kette wird in einer schönen Schmuckschachtel geliefert.

     


    € 35,00
    (inkl. MwSt.)

    {{imageAltText}}
    „Allem Tun geht Handwerk voraus.“

    Familie Lechner, Sticker, Wien

    Schon zur Zeit des Biedermeier hatte Österreich eine führende Stellung in der Kunst der Herstellung feinster Stickereiarbeiten inne. Petit Point nennt man diese Kunst. Der Name kommt davon, dass jeder Stich mit freiem Auge wie ein Punkt erscheint. Um diese Tradition nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, gründete Maria Stransky 1932 eine Petit Point Manufaktur mit einem Geschäftslokal in der Wiener Hofburg, das sich auch heute noch dort befindet. 1972 übernahm die Familie Lechner das Geschäft und führt es seitdem fort. Die Palette reicht von Abendtaschen über Bilder bis hin zu Schmuck.


    Gestickt werden die kleinen Bildchen von Stickerinnen aus ganz Österreich. „Hektik und Zeitdruck gibt es bei uns nicht, Qualität ist uns wichtiger“, sagt Geschäftsführer Rainer Lechner. Auch wenn die Stiche noch so klein sind, müssen sie perfekt ausgeführt werden. Eine Lupe hilft den Stickerinnen bei der Arbeit – nur so erkennen sie, wo der nächste Fadenstich gesetzt werden muss.

    Weiterlesen
    Details ausblenden

    Handgefertigt in Wien

    Wien ist viel mehr als Stephansplatz, Schönbrunn, Hofburg und Lipizzaner. Und es lebt sich herrlich in den vielen kleinen Grätzeln, die jedes für sich typisch und einmalig sind. Die vielen kleinen Meisterbetriebe, die über die ganze Stadt verstreut sind, bereichern das alltägliche Leben.

    Handgefertigt in Wien

    Wien ist viel mehr als Stephansplatz, Schönbrunn, Hofburg und Lipizzaner. Und es lebt sich herrlich in den vielen kleinen Grätzeln, die jedes für sich typisch und einmalig sind. Die vielen kleinen Meisterbetriebe, die über die ganze Stadt verstreut sind, bereichern das alltägliche Leben.


    mehr zum Thema
    Schmuck
    mehr aus der Region
    Wien