Mölltal

Kerze aus geflämmtem Holz

€ 17,00 (inkl. MwSt.)

Raffinierte Dekokerze aus geflämmtem Fichtenholz, in traditionsreicher Tischlerei im Kärntner Flattach entworfen und handgefertigt, mit rotem Juteband verziert.

Höhe: 39 cm

 



Kerze aus geflämmtem Holz
Kerze aus geflämmtem Holz
Kerze aus geflämmtem Holz
Kerze aus geflämmtem Holz
Kerze aus geflämmtem Holz
Kerze aus geflämmtem Holz

Dekoration mit weiblichem Gespür

Das Schmücken der Wohnung ist meistens Frauensache. So auch bei der Tischlerfamilie Wallner aus dem Kärntner Mölltal. Brigitte Wallner hat für hübsche Deko-Objekte aus Holz die besten Ideen. Und ihr Mann, Tischlermeister Josef, ist für praktische Entwürfe und liebevolle Fertigung genau der Richtige.

Geflämmte Holzkerze

Die raffinierte Dekoration wird aus feinem Fichtenholz gefertigt. Zunächst wird der Umriss der Kerze auf das Holz aufgezeichnet. Das hübsche Stück besteht aus drei Teilen: Flamme, Kerze und Sockel. Geschickt sägt der Tischler die Formen aus und schleift die Kanten glatt. Nun können die Einzelteile zusammengesteckt und verleimt werden. Jetztist der raffinierte Endschliff an der Reihe – oder anders ausgedrückt: Die Kerze bekommt die Kraft der Flamme zu spüren, denn sie wird mit einem Bunsenbrenner geflämmt. Diese heiße Oberflächenbehandlung verleiht dem hölzernen Schmuckstück rustikalen Charme, die Maserung des Holzes tritt dadurch besonders gut hervor.

Der Tischler

Die Tischlerei Wallner blickt auf eine über hundertjährige Tradition zurück. Seit der Gründung 1887 hat sich viel getan: Über die Jahre und Generationen entstand eine neue Werkstatt, der Betrieb wurde erweitert. Seit 1990 führt Josef J. Wallner in der vierten Generation die Tischlerei.