Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
Kraichgau

Duftendes Dekoherz Rose

Unter der Leitung von Michael Bräuer wird im baden-württembergischen Kraichgau dieses dekorative Herz aus hiesigem Wiesenheu und getrockneten Rosenblättern gefertigt.
  • Material: Wiesenheu und Rosenblätter
  • Maße: 10 × 9 × 4 cm
  • Details einblenden
    Details ausblenden

    Duftendes Rosenherz als Dekoration

    Holen Sie sich die duftende Rosenblüte ins Haus: Das dekorative Herz verzaubert mit seinem sinnlichen Duft und wurde aus regional geerntetem Wiesenheu und getrockneten Rosenblättern im baden-württembergischen Kraichgau hergestellt. Das Rosenherz wird mit einer Schlaufe zum Aufhängen geliefert.

     

    Unter der Leitung von Michael Bräuer wird im baden-württembergischen Kraichgau dieses dekorative Herz aus hiesigem Wiesenheu und getrockneten Rosenblättern gefertigt.
  • Material: Wiesenheu und Rosenblätter
  • Maße: 10 × 9 × 4 cm
  • Details einblenden
    Details ausblenden

    Duftendes Rosenherz als Dekoration

    Holen Sie sich die duftende Rosenblüte ins Haus: Das dekorative Herz verzaubert mit seinem sinnlichen Duft und wurde aus regional geerntetem Wiesenheu und getrockneten Rosenblättern im baden-württembergischen Kraichgau hergestellt. Das Rosenherz wird mit einer Schlaufe zum Aufhängen geliefert.


    {{$select.selected.name}}
    € 7,00
    (inkl. MwSt.)

     


    Duftendes Dekoherz Rose
    Duftendes Dekoherz Rose
    Duftendes Dekoherz Rose
    Duftendes Dekoherz Rose
    Duftendes Dekoherz Rose
    {{imageAltText}}
    Die Heimat des Handwerks

    Michael Bräuer, Florist, Kraichgau

    Seit fünf Generationen werden im schönen Kraichgau florale Ideen geboren und produziert. In der „Toskana Deutschlands“ entstehen unter der Leitung von Diplom-Designer Michael Bräuer allerhand Dekorationen aus Trockenblumen. Das Herz vereint regionales Wiesenheu mit duftenden Lavendelblüten. Feine Baumwollfäden halten die aromatischen Gräser zusammen. Und wenn man die Augen schließt, das Herz an die Nase hält und genüsslich schnuppert, könnte man meinen, man sitzt im blühenden Lavendelgarten.


    Bei diesem Herz werden wohl alle Freunde von romantischer Dekoration schwach. Schon wird im Geiste ein hübsches Plätzchen gesucht. Wie würde es sich wohl an der Lampe machen oder im nächsten Arrangement aus Ästen? Am Fenster und an der Eingangstüre würden auch die Nachbarn in den Genuss der herzigen Dekoration kommen. Oder doch besser ins Schlafzimmer? Denn schließlich ist das Herz nicht nur schön anzusehen, sondern duftet auch herrlich nach Wiesenheu und Lavendel.

    Weiterlesen
    Details ausblenden


    mehr zum Thema
    Dekorieren