Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht: hochwertiges Handwerk aus der Region.
Salzkammergut, Gnigl

Bergkern-Salz im Stoffsackerl

In dem Baumwollbeutel steckt bestes Salz in feiner Körnung. Das Salz wird nach traditioneller Art im Bergwerk in Altaussee abgebaut und von der Salzburger Gewürzmanufaktur Spiceworld verarbeitet.

  • Maße: 10 × 16 cm
  • Inhalt: 210 g
Details einblenden
Details ausblenden

Bestes Salz mit feinem Geschmack

Bergkernsalz ist nichts anderes als urzeitliches Meersalz. Die alpinen Salzlagerstätten entstanden zu Zeiten, als Umweltverschmutzung noch kein Thema war. Das Salz ist also frei von Pestiziden und Giftstoffen. Damit das so bleibt, wird dem Salz auch nichts mehr zugeführt – weder Rieselhilfe noch Extra-Jodierung. Bergkernsalz ist reinstes Salz mit natürlichen Mineralien. Obwohl es einen höheren Salzgehalt als gängiges Salz hat, schmeckt es milder und ist daher unter Feinschmeckern ein Geheimtipp.

 

In dem Baumwollbeutel steckt bestes Salz in feiner Körnung. Das Salz wird nach traditioneller Art im Bergwerk in Altaussee abgebaut und von der Salzburger Gewürzmanufaktur Spiceworld verarbeitet.

  • Maße: 10 × 16 cm
  • Inhalt: 210 g
Details einblenden
Details ausblenden

Bestes Salz mit feinem Geschmack

Bergkernsalz ist nichts anderes als urzeitliches Meersalz. Die alpinen Salzlagerstätten entstanden zu Zeiten, als Umweltverschmutzung noch kein Thema war. Das Salz ist also frei von Pestiziden und Giftstoffen. Damit das so bleibt, wird dem Salz auch nichts mehr zugeführt – weder Rieselhilfe noch Extra-Jodierung. Bergkernsalz ist reinstes Salz mit natürlichen Mineralien. Obwohl es einen höheren Salzgehalt als gängiges Salz hat, schmeckt es milder und ist daher unter Feinschmeckern ein Geheimtipp.


€ 15,00
(inkl. MwSt.)

 


Altausseer Bergkern-Salz
Altausseer Bergkern-Salz
Altausseer Bergkern-Salz
Altausseer Bergkern-Salz
Altausseer Bergkern-Salz
{{imageAltText}}
„Die Liebe zur Qualität schmeckt man.“

Willi Pichler, Gewürzexperte, Salzburg

Eine perfekte Symbiose aus Qualität und Geschmack zu finden – das ist die Philosophie von Willi Pichler. Er gründete die Gewürzmanufaktur Spiceworld, die ihren Sitz in der Stadt Salzburg hat, wo die Produkte abgemischt, abgefüllt und etikettiert werden. „Wir lieben es, mit Gewürzen die Welt zu erleben“, sagt Willi Pichler. Das bedeutet, dass in seiner Manufaktur nur mit purem Geschmack gearbeitet wird und man auf künstliche Aromen, Farbstoffe, Zusatzstoffe und Glutamate verzichtet.

Der Grundstein der hohen Qualität der Gewürze liegt in der Herkunft. Daher ist man stets auf der Suche nach besten Lieferanten und optimalen Anbaugebieten. Im österreichischen Bergwerk Altaussee hat man diese gefunden. 2,5 Kilometer tief im Berg wird das Salz abgebaut – in traditioneller bergmännischer Art und Weise. In großen Brocken wird das rohe, naturbelassene Steinsalz aus dem Berg gebrochen und anschließend händisch mit einem Hammer zerkleinert, ganz so wie früher.

Weiterlesen
Details ausblenden

Handgefertigt im Salzkammergut

Berge und Seen, Flüsse und Wälder, Brauchtum und Kultur - das Salzkammergut hat viel zu bieten. Es erstreckt sich über Salzburg, Oberösterreich und die Steiermark, und viele empfinden die Region als die schönste Österreichs.

Handgefertigt im Salzkammergut

Berge und Seen, Flüsse und Wälder, Brauchtum und Kultur - das Salzkammergut hat viel zu bieten. Es erstreckt sich über Salzburg, Oberösterreich und die Steiermark, und viele empfinden die Region als die schönste Österreichs.


mehr zum Thema
Mitbringsel
mehr aus der Region
Salzkammergut