Bastel-Kistl Vogelhäuschen
€ 29,00
Bastel-Kistl Vogelhäuschen
{{image.altText}}
{{image.altText}}
 

Bastel-Kistl Vogelhäuschen

€ 29,00

Bastel-Kistl mit einem Vogelhaus zum Selberbauen, mit elf vorgefertigten Holzteilen und einer Sisal-Kordel. Schönes und stabiles Futterhäuschen aus Fichtenholz für Vögel.

Maße: 17 x 19,5 x 23 cm

 
Modell:
{{$select.selected.name}}
Derzeit kann das Produkt nicht in das ausgewählte Land geliefert werden.
Menge:
{{$select.selected}}
Menge

Bastel-Kistl mit einem Vogelhaus zum Selberbauen, mit elf vorgefertigten Holzteilen und einer Sisal-Kordel. Schönes und stabiles Futterhäuschen aus Fichtenholz für Vögel.

Maße: 17 x 19,5 x 23 cm

Bastel-Kistl Vogelhäuschen
Bastel-Kistl Vogelhäuschen
Bastel-Kistl Vogelhäuschen
Bastel-Kistl Vogelhäuschen
Bastel-Kistl Vogelhäuschen
Bastel-Kistl Vogelhäuschen
Bastel-Kistl Vogelhäuschen
Bastel-Kistl Vogelhäuschen
Bastel-Kistl Vogelhäuschen
Bastel-Kistl Vogelhäuschen

Guten Appetit

Frühling und Sommer bieten Meise, Spatz und Co reichlich zu fressen: Samen, Beeren, Würmer, Maden, Insekten stehen da auf dem Speiseplan. Doch sobald es draußen kälter wird, der Boden mit Laub und später mit Schnee und Eis bedeckt ist, kann so ein Vogelmagen schon zu knurren beginnen. Ein Futterhäuschen im Garten oder am Balkon kann eine große Hilfe für unsere kleinen fliegenden Besucher sein. Und selbst gebaut ist’s immer noch am besten!

Achtung, Fertig, Schrauben

So basteln Sie das Vogelhäuschen: Die vier Seiten des Bodenrahmens mit den mitgelieferten Schwalben zusammenstecken. Die Sisal- Kordel durch das Loch der Bodenplatte fädeln und bis zum Knoten durchziehen. Jetzt die schmalen Enden von Vorder- und Rückwand seitlich an den Bodenrahmen schrauben. Die vorgefrästen Rillen der Wände sollen nach innen und die glatte Seite des Bodenrahmens nach oben zeigen. Dann die Trichterwändevorsichtig in die Rillen von Vorder- und Rückwand schieben. Jetzt wird eine Dachhälfte mit den Schrägkanten von Vorder- und Rückwand fest verschraubt. Bevor der zweite Teil des Dachs auf das Häuschen kommt, muss noch die Bodenplatte in den Bodenrahmen gesteckt werden. Der Knoten schaut dabei nach unten; die Sisal-Kordel wird zwischen den Trichterwänden durchgezogen. Die Kordel nun in die Dachrille in der Mitte legen und das Dach fertig verschrauben. Zum Schluss das Vogelhaus nur noch mit Körnderln befüllen und draußen im Garten oder am Balkon aufhängen. Und schon sind die süßen Vogerln bei jedem Wetter versorgt! Wer möchte, kann das Häuschen natürlich noch kunterbunt bemalen.Hinweis: Kinder nie allein mit Werkzeugen arbeiten lassen. Das Vogelhaus bitte unter Aufsicht oder mit Hilfe eines Erwachsenen zusammenbauen. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

Das macht's aus
  • Bastel-Kistl mit komplettem Zubehör
  • ideal für Kinder ab 5 Jahren
  • Spaß für die ganze Familie
Weitere passende Produkte: